19.02.07 11:01 Uhr
 937
 

Tönisvorst: 55-Jährige kommt im eigenen Gartenteich ums Leben

In Tönisvorst ist am Sonntag eine 55 Jahre alte Frau tot im eigenen Gartenteich entdeckt worden. Sie ist ertrunken.

Es wird angenommen, dass die Frau bei einer Karnevalsveranstaltung zu tief ins Glas geschaut hat und betrunken war. Bei ihrer Heimkehr ist sie dann in den Teich gefallen.

Die Polizei ermittelt derzeit noch.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Garten
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2007 16:12 Uhr von Inspektor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fasnacht halt ohne worte

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?