17.02.07 17:53 Uhr
 44
 

Fußball/RL: Emden setzt sich mit 4:2 gegen Werder Bremens Reserve durch

Kickers Emden konnte sein achtes Heimspiel hintereinander gewinnen. Sie bezwangen die Reserve von Werder Bremen mit 4:2.

Artmann brachte in der 9. Minute Bremen mit 0:1 in Führung. Cerci konnte in der 15. Minute das 1:1 für Emden erzielen. Das 2:1 fiel in der 33. Minute durch Celikovic. In der 36. Minute sah der Bremer Stallbaum die Ampelkarte.

Das 3:1 fiel n der 70. Minute durch Vujanovic. Bremen konnte in der 80. Minute durch Schmidt auf 3:2 verkürzen. Den 4:2-Endstand erzielte Cerci in der 87. Minute.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, SV Werder Bremen, Reserve, Emden
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?