17.02.07 17:17 Uhr
 747
 

Hampton Bays/USA: 70-Jähriger starb vor über einem Jahr - Leiche jetzt entdeckt

Die Polizei im US-Bundesstaat New York hat eine grausige Entdeckung gemacht, als sie wegen eines Wasserrohrbruchs in einem Haus zu Hilfe gerufen worden ist. Sie fand Vinzenzo Ricardo tot in seiner Wohnung, so Gerichtsmediziner Stuart Dawson.

Der 70 Jahre alte Mann saß vor dem laufenden Fernseher und war durch die trockene Raumluft noch kaum verwest. Dies berichtet der Assistent von Dawson, Jeff Bacchus. Der Mann hätte noch Haare auf dem Kopf gehabt und man konnte das Gesicht erkennen.

Verblüffend sei, dass der Mann nicht vermisst wurde. Nachbarn hätte auch nichts bemerkt, da diese glaubten, dass der Mann im Krankenhaus oder in einem Pflegeheim sei. Diane Devon sagte, dass man nie auf die Idee gekommen ist, in der Wohnung nachzusehen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Jahr, Entdeckung, Leiche
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2007 09:16 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist denn Diane Devon? Ach so, wahrscheinlich eine Nachbarin (?) laut Quelle....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?