17.02.07 13:38 Uhr
 260
 

Schleswig-Holstein will erstes Bundesland mit Kinderschutzgesetz werden

Wenn es nach dem Willen von Familienministerin Gitta Trauernicht (SPD) geht, wird Schleswig-Holstein das erste Bundesland, welches künftig über ein Kinderschutzgesetz verfügt.

Die Landespolitikerin will noch in diesem Jahr einen entsprechenden Gesetzesentwurf im Landtag einbringen.

Der Gesetzesentwurf soll Qualitätsstandards für Kinder vorgeben. Auch eine Regelung bezüglich der Zusammenarbeit von Krankenhäusern mit der Kinder- und Jugendhilfe soll festgelegt werden.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kind, Schleswig-Holstein, Holstein, Bundesland
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2007 13:51 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Qualitätsstandards für Kinder: da bin ich auch dafür. aber was macht man mit kindern, die diesen standard nicht erfüllen?
Kommentar ansehen
17.02.2007 16:11 Uhr von Skalli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@carry-: Umtauschen, oder gibt es die nur ohne Gewährleistung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?