16.02.07 18:59 Uhr
 363
 

Alte Autos zu Gast in Stuttgart

Am 9. März öffnet die Retro Classics wieder ihre Pforten. Zum siebten Mal schon findet die Oldtimer-Messe auf dem Stuttgarter Killesberg statt.

Vertreten sind vor allem deutsche Autos: Neben Mercedes und Porsche werden auch echte Raritäten wie Bosch und Mahle ausgestellt.

Auf insgesamt 10.000 Quadratmetern können die Besucher alte Automobile bestaunen. In einer gesonderten Halle kann man alte Busse besichtigen. Auch Frankreichfans kommen nicht zu kurz: Für sie gibt es ebenfalls eine eigene Halle mit u. a. Peugeot.


WebReporter: schwalbe007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Stuttgart, Gast, Alte
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2007 20:41 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab die schon mal gesehen und: muß sagen, Hut ab.
Auch diese Generation war inovativ und kreativ und ihrer Zeit entsprechend voraus. Lediglich die technischen Finessen (ABS-ESP-NAVI etc.) fehlten
damals noch... eigentlich klar.
Möchte ich auch haben, auch wenn es nur `ne Replica ist.
Kommentar ansehen
17.02.2007 01:56 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die alten dinger: sehen schon wirklich gut aus zum teil, aber sie sind und bleiben alte dinger....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?