16.02.07 09:21 Uhr
 496
 

Klassiker Fiat 500 soll ab September als Neuauflage herauskommen

Vor 50 Jahren erschien erstmals der Fiat 500. 3,9 Millionen Fahrzeuge wurden zwischen 1957 und 1977 abgesetzt. 2,90 Meter Länge, Zweizylindermotor mit Luftkühlung und 13 bis 23 PS Leistung waren die damaligen technischen Werte.

Im September erfährt der kleine "Cinquecento" (italienisch für fünfhundert) eine kleine Renaissance. Dieses Modell wird mit 3,40 Meter etwas länger und auch die Motoren sind mit 54 bis 100 PS leistungsfähiger geworden.

Auf der offiziellen Internetseite http://www.fiat500.com erhält man einen Einblick in das Modell mit dem kugelig-kompakten Aussehen. Auf der Seite können Fans einen persönlichen Fiat500-Prototyp gestalten. Das Kultauto wird ab 10.000 EUR zu haben sein.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Auto
Schlagworte: September, Fiat, Klassiker, Klassik, Neuauflage
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2007 10:44 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cinquecento: Den gab es doch die ganzen 90er über und wurde dann irgendwann durch eine rundgelutschte 600er Variante abgelöst.
Was hat das mit einem Comeback zu tun?
Kommentar ansehen
17.02.2007 19:28 Uhr von beisser1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh neeeeee Der sieht doch aus wie ein Stück Mäusespeck auf Rädern.Und dafür min. 10000 Euro ?
Kommentar ansehen
21.02.2007 11:59 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird auch immer teurer, aber so ist es heute nun mal....die kunden werden ausgenommen mit klassiker und neuauflagen.......
Kommentar ansehen
21.02.2007 21:52 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer soll den den fahren? Außerdem: Kultauto? Seelenverkäufer, Klapperkiste, Schrotthaufen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?