16.02.07 08:39 Uhr
 647
 

Kino: "300" feiert erfolgreiche Weltpremiere auf der Berlinale

Auf der diesjährigen Berlinale feierte der Film "300" gestern Abend seine Weltpremiere. Das Highlight der Berlinale wurde von den Zuschauern mit Standing Ovations gefeiert.

Der Kinofilm stammt aus der Feder von Frank Miller. Regie des Filmes führte Zack Snyder. Neben Snyder waren auch die Hauptdarsteller Gerard Butler und Rodrigo Santoro auf der Premiere anwesend.

Mit 1.700 Zuschauern war der Berlinale-Palast restlos ausverkauft.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Kino, 300, Weltpremiere
Quelle: www.superherohype.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2007 09:11 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
allein der trailer: ist absolut hammer
Kommentar ansehen
16.02.2007 09:29 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr richtig: hab mir den trailer in 720p gezogen, mein teufel-system angeschmissen und mir den scho 20mal reingezogen, so geil is der!

der film wird genial!!!

wird natürlich auf englisch geguckt, die stimme von gerard butler is einfach der hammer *freu*
Kommentar ansehen
16.02.2007 11:07 Uhr von Knusper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schön Das hebt die nach dem Trailer sowieso schon vorhandene Vorfreude doch noch mehr an.
Habe mir den auch schon x mal angesehen.
Kommentar ansehen
17.02.2007 12:10 Uhr von ethan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"This is Madness ... - no. THIS IS SPARTA!!!": Krasser Film. Hoffentlich kommt der bald raus.
Kommentar ansehen
17.02.2007 20:01 Uhr von headhunter1337
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?