15.02.07 21:29 Uhr
 1.583
 

Junge Frau war im Automaten eingeklemmt

In St. Gallen hatte sich eine Frau einen Finger in einem Selbstbedienungsautomaten eingeklemmt.

Der ebenfalls anwesende Bruder der Dame konnte ihr trotz gemeinsamer Bemühungen nicht helfen. Dann rief er die Polizei.

Die eintreffenden Beamten halfen der Schwester des Mannes und konnten die Frau samt des Fingers schlussendlich befreien. Der Finger blieb unverletzt.


WebReporter: schwalbe007
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Junge, Automat
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2007 02:55 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man fragt sich immer wieder: warum menschen so dumm sein können, und einfach in irgendwelche automaten greifen.

wollte die news übrigens auch schreiben. die info war aber zu dünne, deshalb hab ich´s gelassen. man weiß ja nicht mal, welche art automat...selbstbedienungsautomat ist ein weiter begriff....
Kommentar ansehen
16.02.2007 08:19 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Finger blieb unverletzt.?? interessant das der Finger unverletzt geblieben ist.

Die Frau hat schwerste Verletzungen,aber der finger blieb unverletzt hehehe

Wie Borgir schon schreibt gibt die News nicht viel her,und einen News is für mich auch was anderes.
Kommentar ansehen
16.02.2007 11:17 Uhr von H3Nn355Y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbstbedienungsautomaten soso.....gibts auch automaten mit nem butler davor ?
Kommentar ansehen
16.02.2007 13:59 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unterhaltsam <<und konnten die Frau samt des Fingers schlussendlich befreien>>
Mann stelle sich vor, die hätten die Frau ´befreit´, indem sie den Finger abgeschnitten hätten.....
Kommentar ansehen
17.02.2007 00:31 Uhr von yarin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Finger blieb unverletzt!?? UND DER AUTOMAT?
Kommentar ansehen
19.02.2007 06:19 Uhr von Mr. Minder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichtssagende Ueberschrift: Ich finde eine gewisse Relevanz sollten die hier eingetragenen News schon haben. Ich find es zwar prinzipiell gut wen ihr euch informiert und dies dann hier reinschreibt, allerdings muss auch eine gewisse Informativitaet herrschen, zu der eine solche Meldung sicherlich nicht beitraegt.

Zu den News: Die Frau ist entweder dumm oder hatte Pech.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?