15.02.07 14:30 Uhr
 164
 

"Oasis"-Sänger Noel Gallagher erhebt Vorwürfe gegen Tony Blair

Der Sänger der britischen Pop-Band "Oasis", Noel Gallagher, der früher den britischen Premierminister Tony Blair unterstützt hat, rechnet nun mit dem Politiker ab.

Blair sei zu Beginn seiner Amtszeit eine Art John F. Kennedy gewesen. Nun sei er aber durch den Irakkrieg einer schweren Belastung ausgesetzt. Dies sagte Gallagher der BBC. Die Medien hätten Blair zu einem "Präsidenten" gemacht.

Gallagher war einer der bekanntesten Blair-Unterstützer in der Musikszene des Landes. 1997, als Blair die Wahlen gewonnen hatte, erhielt er sogar eine Einladung in die Downing Street.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Vorwurf, Tony Blair, Oasis, Noel Gallagher
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?