15.02.07 13:46 Uhr
 523
 

"H.I.M." gehen ins Studio - Neues Album kommt wahrscheinlich im Juli 2007

Die Band "H.I.M." rund um Sänger Ville Valo wird noch in diesem Monat ins Studio einziehen um ein neues Album aufzunehmen.

Zu den Aufnahmen zum Nachfolger von "Dark Light" wurden auch die Produzenten Tim Palmer und Hiili Hiilesmaa mit an Bord genommen.

Das neue, noch unbetitelte Album der Band wird wahrscheinlich im Juli dieses Jahres auf den Markt kommen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Studio
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt
Jeffrey Tambor soll zwei Transgender-Schauspielerinnen sexuell belästigt haben
20-jährige Inderin gewinnt Miss-World-Wahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2007 19:19 Uhr von Yunalesca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: NEIN ich dachte die wollten aufhören .. so ein mist aba auch xD nu mach ich mir bestimmt feinde aba kann ich mit leben ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?