14.02.07 21:40 Uhr
 422
 

Bremen: Vor UEFA-Cup-Spiel - 30 Fans von Ajax Amsterdam festgenommen

Vor dem UEFA-Cup-Spiel zwischen Werder Bremen und Ajax Amsterdam wurden in der Bremer Innenstadt 30 Personen verhaftet.

Heiner Melloh, Pressesprecher der Bremer Polizei, sagte, dass die Fans gewalttätig wurden, nachdem sie offenbar zu viel Alkohol konsumiert hatten.

Weiter sagte Melloh, dass allerdings keine Ausschreitungen stattfanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Fan, Bremen, Cup, Amsterdam, Ajax Amsterdam
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2007 00:35 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch immer so: wenn deutsche mannschaften gegen holländische spielen. das wird sich auch nie ändern..
Kommentar ansehen
15.02.2007 10:02 Uhr von mattdillon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
normal: Randale gibt es bei jedem Spiel,es wird nur mehr aufgebauscht nach Italien.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?