14.02.07 14:40 Uhr
 379
 

Adapter-Lösung für SD-Karten von Sandisk

Bei der Vielzahl von Standards für SD-Karten stellt nun Sandisk eine neue pfiffige Lösung vor: ein Multi-SD-Kit. Mit diesem Kit, bestehend aus Karte und Adaptersystem, kann jede SD-Karte dem entsprechenden Gerät, z. B. dem Handy, angepasst werden.

Damit reagiert Sandisk auf die Verwirrung, die der Kunde auf dem Markt bei den verschiedenen Größen der heute angebotenen SD-Karten hat. Somit kann nun auch eine Karte aus dem Handy mit dem Kartenleser im Computer ausgelesen werden.

Im Laufe des zweiten Quartals 2007 soll diese Lösung auf den Markt kommen. Preise dafür wurden noch nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: calfin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Karte, Lösung, Adapter
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2007 14:36 Uhr von calfin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach eine gute Idee. Da hört das Suchen nach der passenden Karte auf, Karte genommen, einfach Adapter dran und fertig :-)
Kommentar ansehen
14.02.2007 18:07 Uhr von Beta-Tester
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Meldung ist sooooooooo alt: Hallo, es gibt doch schon laaaaaaaaange mini-SD und micro-SD. Und ein Adapter wird auch oft mitgeliefert. Und wie will man eine normale SD-Karte in den micro-SD-Slot eines Handys stecken, ohne dass was rausragt und abbricht???
Kommentar ansehen
14.02.2007 19:11 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester: Du hast ja sooooooooooooooo ne Ahnung...

Die News ist nur schlecht formuliert.
Guck in die Quelle und gut ist.
Kommentar ansehen
15.02.2007 09:46 Uhr von haarwurm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
werbung pur: sorry, aber diese news ist werbung pur.
was sandisk da verkauft ist werder neu noch irgendwie aufsehenerregend...
Kommentar ansehen
15.02.2007 12:37 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Wounds: Die News ist doch alt! In der Quelle steht
Das Paket besteht aus einer Micro-SD-Karte [...] und den nötigen Adaptern, damit die Karte auch in Mini-SD- oder SD-Schnittstellen passt.

Also doch nur ne Micro-SD-Karte mit Adapter. Das gibts doch schon lange.

weder neu noch irgendwie aufsehenerregend...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?