14.02.07 10:37 Uhr
 561
 

Fußball: Trainer Huub Stevens sortiert Spieler beim HSV kräftig aus

Beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV sortiert Trainer Huub Stevens kräftig aus.

Weil der Stürmer Danijel Ljuboja sich nicht an die Reha- und Pflegetermine gehalten hat, wurde er bis Ende der Woche in die zweite Mannschaft abgestellt.

Huub Stevens sagte: "Es geht mir um Ordnung. In unserer Situation brauchen wir Regeln. Wir haben keine Zeit und müssen alles geben."


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Trainer, Spieler, Hamburger SV
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2007 10:34 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob Huub Stevens mit diesen Maßnahmen noch den Klassenerhalt schaffen kann. Oder ob der HSV in der nächsten Saison zweitklassig ist.
Kommentar ansehen
14.02.2007 10:42 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wäre der HSV als einziger: Bundesligist das erste Mal abgestiegen ?!
Wenn die Spieler nicht wollen/können, dann sollen sie halt auf die Transferliste...
Kommentar ansehen
14.02.2007 13:46 Uhr von sme--
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: nicht jeder Verein in der Bundesliga ist schon einmal abgestiegen...
z.B. Bayern ist bisher auch noch nie abgestiegen, waren im Gründungsjahr aber noch nicht dabei.

Der HSV ist der letzte Verein, der seit der Gründung der 1. Bundesliga noch nie abgestiegen ist ... und auch nicht wird :) Wenn ich das als alter HSVer (seit 1979) so anfügen darf...
Kommentar ansehen
15.02.2007 01:09 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kräftig? Kann man beim Verbannen eines Spielers für ein paar Tage wirklich von "kräftig aussortieren" sprechen?
Kommentar ansehen
15.02.2007 07:44 Uhr von haeschen2911
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schließe mich Tom News an: Wenn einer aus der Mannschaft verbannt wird, spricht man nicht von kräftigem Aussortieren.

Das mit dem Aussortieren steht nirgendwo in der News, noch nicht mal ansatzweise.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?