14.02.07 08:34 Uhr
 437
 

Electronic Arts steigt wohl in die Musikbranche ein

Spiele-Publisher Electronic Arts denkt offenbar darüber nach, ins Musikgeschäft einzusteigen. Dies berichtet das Branchenmagazin "Gamesmarkt".

Nach dem Bericht des Magazins wird Electronic Arts wohl SingShot Media kaufen, die sich auf Online-Karaoke spezialisiert haben.

Das Kartellamt muss jedoch noch seine Einwilligung zu dem Kauf geben. EA plant ein Online-Projekt, zu dem SingShot Media wohl einen guten Partner darstellt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, Electronic Arts, Electro
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Battlefield 1": Offene Beta-Phase und Early-Access-Zugänge bestätigt
Electronic Arts: Millarden-Umsätze mit digitalen Inhalten
Electronic Arts will bei PC-Spielern beliebter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?