13.02.07 21:51 Uhr
 702
 

Citroen verschlankt Produktpalette des Xsara Picasso

Das Modell Xsara Picasso steht ab sofort nur noch in drei Modellvarianten zur Auswahl.

Angeboten wird der Xsara Picasso als Benziner (1,6 Liter, 80 kW/109 PS) und als HDi-Turbodiesel (66 kw/90 PS und 80 kW/109 PS). Als Ausstattungslinien kann man zwischen "Style", "Confort" und "Tendance" wählen.

Das Einstiegsmodell hat einen Listenpreis von 20.300 Euro. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass aufgrund diverser Rabatte das Auto zurzeit bereits ab 15.000 Euro erworben werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Produkt, Pablo Picasso, dünn
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2007 21:49 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Durch die Verschlankung macht Citroen Platz für den neuen Fünfsitzer C4 Picasso. Und da sich ältere Modelle meist schlecht verkaufen lassen, blieb vermutlich auch nichts anderes übrig, als das Programm zu straffen.
Kommentar ansehen
13.02.2007 22:16 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz klar die haben einen wesentlich besseren im Angebot: C4 Picasso.
ein Auto, das in seiner Klasse z.Zt. beispielgebend ist.
Bibip

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?