13.02.07 18:14 Uhr
 406
 

Stoffwechselkrankheit eine Ursache für Schlaganfälle

In einer breit angelegten Studie in 30 Ländern mit 5.000 Patienten will ein internationales Forscherteam die Ursachen des Schlaganfalls herausfinden. Im Verdacht steht u. a. auch die Stoffwechselkrankheit Morbus Fabry.

Die Betroffenen können bedingt durch einen Genfehler das Enzym Alpha-Gakaltosidase nicht produzieren. Das Enzym ist u. a. für die Fettspaltung verantwortlich. Fehlt das Enzym, lagern sich die Fette an Blutgefäßen innerer Organe an.

Die Mediziner vermuten, dass in Deutschland von den rund 10.000 Schlaganfallpatienten unter 45 Jahren in einem Prozent der Fälle diese Krankheit Auslöser des Schlaganfalls ist. In Deutschland erleiden pro Jahr 200.000 Menschen einen Hirnschlag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wechsel, Schlag, Ursache, Schlaganfall, Stoff, Stoffwechsel
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2007 17:26 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bevor ich jetzt falsch verstanden werde, nochmal der Hinweis auf die gewählten Worte. Die Krankheit mit dem auch für mich neuen Namen ist eine mögliche Ursache.

Besonders erschütternd: Bereits 10.000 Bürger und Bürgerinnen haben bereits einen Schlaganfall erlitten. Und alle waren unter 45!
Kommentar ansehen
13.02.2007 22:40 Uhr von claeuschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Bekannter von mir: ist 37 und hat schon einmal so etwas wie einen leichten Hirnschlag gehabt.
Ist echtr hart, sowas mitanzusehen...

Hoffentlich hilft die Studie bei der Behandlung von Patienten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?