13.02.07 08:02 Uhr
 682
 

Brasilien: Frau hatte 23 Jahre lang Bauchschmerzen - Grund war ein Skalpell im Bauch

In dem Krankenhaus der zentralbrasilianischen Stadt Goiânia wurde bei einer Röntgenuntersuchung der Grund für 23 Jahre Bauchschmerzen festgestellt.

Im Bauch der 47-jährigen Maria Abadia Dias entdeckten die Ärzte ein Skalpell, welches von Ärzten des Krankenhauses in Campos Belos nach einem Kaiserschnitt im Bauch vergessen wurde.

Wenn das Skalpell entfernt ist, will die Frau das Krankenhaus verklagen. Noch im Februar soll der Grund der Bauchschmerzen entfernt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Jahr, Brasilien, Grund, Bauch, Skalpell, Bauchschmerzen, Skalp
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2007 09:30 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man ja nur Froh sein, dass die so stumpfe Messer in Brasilien haben. Hört sich schwer nach ner Ente an
Kommentar ansehen
13.02.2007 09:42 Uhr von sugata
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum Glück Zum Glück ist nichts Schlimmeres passiert! Das sie noch lebt ist mir ein Rätzel...das Ding ist doch scheiße scharf....23 Jahre so eine Sache nicht zu bemerken ist schon recht eigenartig...Wollen wir´s mal glauben!
Kommentar ansehen
13.02.2007 09:54 Uhr von blubbbb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@writinggale: Mal auf die Quelle geschaut?
Wird so in der Form, mal wieder auf keinenfall stimmen.
Wollte sich der Redakteur nur wieder wichtig machen und hat sich was hinzugedichtet.
Auf News die diese Quelle haben geb ich rein gar nix.
Kommentar ansehen
13.02.2007 19:54 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja dies passiert nicht nur in brasilien...ist hier ja auch schon oefters passiert das man gegenstaende vergessen hat........
Kommentar ansehen
14.02.2007 12:34 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wers glaubt: wird seelig. skalpell=scharf. das bedeutet dass eine falsche bewegung gereicht hätte, um eine schwere innere verletzung auszulösen..definitiv eine ente
Kommentar ansehen
16.02.2007 11:39 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jesus, ist das schlecht Da greift das alte Sprichwort: wer nur die Hälfte glaubt ist schon belogen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?