12.02.07 16:33 Uhr
 500
 

Tuningneuheiten 2007 von Abt, Brabus und Co.

Auch 2007 erwartet alle Tuning-Fans eine Menge Neuheiten auf dem Veredelungsmarkt. Den E 63 von Mercedes hat AMG mit einem Sportfahrwerk und einer 18-Zoll-Bereifung ausgestattet.

Die Firma Abt macht aus dem Audi TT 2,0-Liter-FSI-Motor immerhin 300 PS, was einer Steigerung von 50 Prozent entspricht. Daneben werden 20-Zoll-Leichtmetallräder und seitliche Schweller montiert.

Brabus hat sich die Transporter von Mercedes vorgenommen. Die Turbodiesel-Modelle werden auf 224 PS aufgemotzt und erhalten unter anderem 18-Zoll-Räder. Kerscher zeichnet sich für die Veredelung des aktuellen 5er BMW verantwortlich.


WebReporter: toddie1965
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning
Quelle: magazine.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2007 18:15 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, ein Lieferwagen mit über 200PS - was soll das?????

lg
Kommentar ansehen
12.02.2007 20:06 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Power und Highspeed sind in Zeiten, in denen selbst Einkaufwagen 200 fahren doch völlig unerheblich. Jeder TDI Babybomber macht neben einem aufgemotzten Schlampenschlepper beim Ampelsprint eine gute Figur.
Was soll das?
Da muß ich nicht auch noch mitmachen. Ich schalt lieber 2 Gänge runter und cruise mit einem alten 200D durch die Lande..
Kommentar ansehen
13.02.2007 10:22 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@otto yep der 200D hat einfach style :))))))

aber diese ganze tuning-scheisse...ich weiss nicht. ist halt eigentlich nur prollig! und spritsparen ist bei denen noch nicht angekommen..jetzt kommen gleich die "kraft durch freude am fahren" jungs und kreuzigen mich!!!

aber egal. solche autos sind ja bei alleinigen anschauen mehr als unerträglich...

prolltuning für den grossen geldbeutel...^^
Kommentar ansehen
13.02.2007 10:44 Uhr von toddie1965
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Veredelung muss ja nicht gleichbedeutend mit "protzig" sein. Ok...ist trotzdem nicht jedermanns Sache...muss es auch nicht :-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?