12.02.07 16:27 Uhr
 247
 

Fußball: Für Hitzfeld ist Schalke schon Meister

München: Für Bayern-Trainer Hitzfeld ist die Meisterschaft bereits entschieden. Er denkt, dass der FC Schalke 04 den Titel gewinnen wird.

Hitzfeld: "Schalke kann man praktisch zum Titel gratulieren." Für Bayern sieht er noch Chancen einen Champions-League-Platz zu erreichen. Er hält es für möglich, Stuttgart und Bremen noch einzuholen.

Hitzfeld: "Wir haben drei Punkte auf Bremen gut gemacht. Stuttgart und Werder sind in Reichweite." Bayern gewann am Sonntag gegen Bielefeld mit 1:0 und konnte so erstmals unter Hitzfeld einen Sieg feiern. Schalke hat elf Punkte Vorsprung vor Bayern.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Meister, Ottmar Hitzfeld
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2007 15:53 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das der FC Bayern noch Meister wird glaube ich auch nicht. Das Schalke Meister wird, hoffe ich nicht.
Kommentar ansehen
12.02.2007 16:35 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quatsch: bremen wird schon wieder auf damm kommen. schalke wird noch einen langen weg zu gehen haben. es ist trotzdem imposant, wie sehr sich die mannschaft seit dem presseboykott verändert hat...imponierend. blau und weiß ein leben lang....
Kommentar ansehen
12.02.2007 19:13 Uhr von Anomalie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, komisch wer weiß ob das nicht nur wieder eine ablenkung ist...
wie es schon damals war... wo sich bayer die meisterschaft in haching versaut hat,..
wie auch immer.. ich denke das schalke am ende der saison die nase vorne haben wird...

und borgir hatte recht, nach dem presseboykot gings für die königsblauen einfach nur weiter berg auf ;)
Kommentar ansehen
12.02.2007 23:18 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Magath: Magath ist für eine derartige Äußerung entlassen worden...

Ein Trainer der solche Äußerungen in der Öffentlichkeit macht, schadet seiner Mannschaft....

Wenn ich mich recht erinnere sind es noch 14 Spiele...., da kann noch viel passieren....
Kommentar ansehen
12.02.2007 23:25 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn Schalke zur Zeit die besten Karten hat: Die Saison ist noch lange nicht vorbei.
Und abgerechnet wird bekanntlich am Schluss...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?