12.02.07 15:55 Uhr
 310
 

"Need for Speed": Titel des elften Teils aufgetaucht - EA dementiert

Auf der Fanseite NFS-Zone.net und der Seite NFS-Planet.de ist ein Name zum elften Teil der "Need for Speed"-Spielereihe aufgetaucht.

Nach den Berichten auf den Internetseiten soll der elfte Teil "Need for Speed: Pro Street" heißen. Außerdem soll das Spiel eine neue Grafik-Engine haben.

Spiele-Publisher Electronic Arts hat allerdings den auf den Fanseiten bekannt gegebenen Namen "Need for Speed: Pro Street" dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Titel, EA, Need for Speed
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2007 18:17 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee nee, Pro Street hört sich ja mal richtig blöde an - das kann unmöglich stimmen. Was aber wohl stimmen wird ist das mit der Engine - Schließlich gibts schon drei Teile die auf der gleichen aufbauen.
Kommentar ansehen
12.02.2007 19:57 Uhr von DJ Alex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Need for Speed Pro Street - NFS PS: Die Abkürzung sieht zwar witzig aus (NFS PS), aber der Name klingt (entschuldigung schonmal) richtig scheiße!

Ich hoffe nicht das es stimmt.
Das mit der Grafik- Engine wäre echt cool. Würde mich freuen, sollte natürlich besser sein xD!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?