12.02.07 09:14 Uhr
 300
 

"The Hills have Eyes 2"- Neue Bilder online

Auf der Internetseite von Bloody-Disgusting sind neue Bilder von dem Kinofilm "The Hills have Eyes 2" zu sehen.

Eine Einheit Nationalgarde-Kadetten ist in der Wüste, um Wissenschaftlern Ausrüstung zu bringen. Doch im Forschungslager ist kein Mensch zu finden. Per Funk erhalten sie einen Notruf und sie machen sich auf, um eine Rettungsmission zu starten.

Das Drehbuch zum Film schrieben Alex Aja, Wes Craven und Jonathan Craven. Martin Weisz übernahm die Regie zum Film.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, The Hills
Quelle: www.bloody-disgusting.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2007 01:54 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste Remake-Teil, war einer der ganz wenigen Remakes, die mir gefallen haben. Bin mal gespannt ob auch der zweite Remake mir gefallen kann.
Kommentar ansehen
12.02.2007 10:29 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand Teil eins schon nicht gut! Sinn- und hirnloses Gemetzel, das die primitivsten Begierden der Zuschauer befriedigt. Genauso wie die "Saw"-Filme. Da gibt es in jüngster Zeit überhaupt keine Schamgrenze mehr!
Jaja, ich weiß schon. Ich muss mir solche Filme ja nicht anschauen, blabla.
Aber wer gewisse Computerspiele für Amokläufe verantwortlich macht, der sollte sich erstmal diese Filme ansehen, in denen die Verstümmelung und bestialische Tötung von Menschen im Vordergrund steht!
Kommentar ansehen
12.02.2007 12:25 Uhr von JImyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da bin ich mal auf die Umsetzung gespannt! Das Remake von Teil 1 war ja ganz OK!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?