11.02.07 17:45 Uhr
 118
 

Bilder von Carl Lohse werden im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus ausgestellt

Im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus startet am kommenden Dienstag eine Veranstaltungsreihe, die einen Einblick in Archivbilder des Museums geben soll. Die Ausstellung über Bilder von Carl Lohse bildet den Auftakt der Reihe.

Mit der Ausstellung wird eine Reise in die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts unternommen, bei der Geschichten erzählt und Gedichte vorgetragen werden. Zudem wird die Veranstaltung durch Musik untermalt und für vollendeten Genuss Wein ausgeschenkt.

Die Zeitreise beginnt um 19:30 Uhr in der Spremberger Straße 1. Im Eintrittspreis von sechs Euro ist ein Freigetränk enthalten.


WebReporter: Lighthousekeeper
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Museum, Kunst, Diesel, Cottbus
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2007 17:27 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die ganze Geschichte hört sich sehr Interessant an. Ich bin mal gespannt, wie viele Menschen den Weg ins Museum finden werden; einige Lohse-Fans gibt es sicherlich in Cottbus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?