11.02.07 17:07 Uhr
 56
 

Fußball/2.Liga: SC Freiburg schlägt 1860 München

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Freiburg das Team von 1860 München mit 3:0 besiegt und die "Löwen" damit auch in der Tabelle überholt.

In der ersten Halbzeit war 1860 München das bessere Team und hatte viele gute Tormöglichkeiten, scheiterte aber oft am guten Freiburger Keeper Walke.

Nach der Pause war Freiburg deutlich besser als im ersten Durchgang und ging durch einen Kopfball von Bencik in Führung. Kurz darauf dann das 2:0 durch Antar, der auch für das 3:0 kurz vor dem Ende verantwortlich war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, Liga, 2. Bundesliga, Freiburg, TSV 1860 München, SC Freiburg
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2007 16:15 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das 2:0 muss wohl etwas umstritten gewesen sein, weil 1860-Keeper Hoffmann verletzt am Boden lag und Freiburg weiter spielte und ins leere Tor schoss.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?