11.02.07 14:29 Uhr
 342
 

Fußball: Trainersuche bei Bayern München - Bernd Schuster ist ein heißer Kandidat

Die Suche nach dem optimalen Nachfolger für Ottmar Hitzfeld als Trainer beim FC Bayern München geht weiter. Nun brachte Franz Beckenbauer den Trainer vom FC Getafe, Bernd Schuster, ins Gespräch.

Beim Fernsehsender "Premiere" schwärmte Beckenbauer von Schuster: "Bernd Schuster ist immer ein Thema. Er hat sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt. Und er hat einen sehr, sehr guten Namen."

Bernd Schuster ist keinesfalls abgeneigt. Der 47-Jährige stammt aus Augsburg und wäre damit der erste Bayern-Trainer, der aus der Region kommt. Aber die Bayern haben noch Konkurrenz aus Spanien. Denn Real Madrid ist ebenso an Schuster interessiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Trainer, Kandidat
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2007 14:40 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt den hab ich ja ganz vergessen. das dürfte auch der einzige sein, der in das profil passt.
Kommentar ansehen
11.02.2007 14:44 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte nicht! Das wäre noch schlimmer, als damals die Verpflichtung von Magath!
Kommentar ansehen
11.02.2007 14:54 Uhr von greekchimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn er klug ist geht er erst zu Real, und sahnt dort fett Kohle ab, mit ein bischen Fingerspitzengefühl kann er evtl. den einen oder anderen Titel holen.
Sollte er, so wie alles anderen Real-Trainer - in den Augen des Präsidiums vesagen - hat er wenigstens seinen Lebensunterhalt gut absichern können.
Und Bayern wären nach der Entlassung immer noch an ihm interessiert, wenn nicht sogar noch stärker, da er ja Real trainiert hat, was seinen Marktweit noch weiter steigen lassen würde.

Mir persönlich wäre es am liebsten wenn er nach Dortmund gehen würde, da alle aber nur Titel-Geil sind, siehe Magath, wird er sich wohl für einen großen Verein entscheiden.
Ich hab ja nichts dagegen das man Titel gewinne will, aber es macht doch viel mehr Spaß mit einer etwas spielschwächeren Mannschaft eine Liga / Europa zu überrumpeln, als mit einre Mannschaft, die eigentlich nur Schmiergelder zahlt um zu gewinnen, wozu den Bayern momentan das Geld fehlt, bzw. absichtlich nicht bezahlt wird, einfach um mal wieder a bissle mehr Publicity zu haben und um zu zeigen, dass auch der große Bayern Probleme hat.

Was mich zusätzlich an den Bayern aufregt, die Tatsache das dieser Kasier Franz Beckenbauer, fast mehr zu sagen hat als alle deutschen Bundeskanzler zusammen.
Was Franz sagt ist Gesetz und nach dem haben sich alle zu richten.
Kommentar ansehen
11.02.2007 15:42 Uhr von Gnomeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ greekchimera: sag mal, hörst du dir selber zuw enn du redest?
hohles gefasel und n bisschen verschwörungstheorie. was soll das? was bringt es dir denn solche kommentare abzugeben? wirst du etwa von Dortmund geschmiert worden, so wie Bayern das deiner Meinung nach mit ALLEN andern macht?
man man man lasst doch solche kommentare da wo sie hingehören - in der bild / sportbild / dem kicker.
Kommentar ansehen
11.02.2007 16:46 Uhr von Sir.Hackalot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix da ! Bayern muss endlich begreifen das wenn sie internationalen erfolg oder konsiquente Leistung auf hochem Niveau wollen..das sie dafür BEZAHLEN müssen.. es geht nicht eifach einen "werdenden"jungstar zu kaufen und hoffen das genau dieser der zweite Effe sein wird... sie wollen einen neuen Trainer ? .. dann Mourinho !! anderst werden sie immer tiefer international absinken und irgeneinmal wird es auch aus sein mit der ewigen qualifikation für championsleague... auch so kommen sie kaum über die 2-3 Runde...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?