11.02.07 17:20 Uhr
 310
 

Fußball: Mittelfeldspieler Gustavo Varela fällt mit Kreuzbandriss länger aus

Es war für Schalke 04 ein teuerer Sieg in der Bundesliga, denn beim 2:0- (0:0) Sieg gegen Hertha BSC Berlin erlitt Mittelfeldspieler Gustavo Varela einen Kreuzbandriss.

Nach Angaben von Dr. Karl Balhorn in Ahlen wird Varela für etwa sechs Monate nicht spielen können. Der 28-jährige Nationalspieler aus Uruguay wird der Mannschaft sicher fehlen, denn er war im Team einer der Leistungsträger.

In der 71. Minute musste er durch Halil Altintop ersetzt werden.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mittel, Kreuz, Mittelfeld, Mittelfeldspieler, Kreuzband
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2007 16:44 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wäre echt schade, wenn Schalke so die mögliche Meisterschaft verspielt hätte, ich wünsche ihm aber schnelle Genesung und alles gute.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?