11.02.07 10:41 Uhr
 943
 

Es kommt wohl ein Wii-Phone von Nintendo

Der japanische Konsolen-Hersteller Nintendo soll aufgrund des großen Erfolgs der Wii-Konsole an einer mobilen Konsole im Stile von Wii arbeiten.

Nintendo als Marktführer des Marktes von mobilen Konsolen möchte nicht seine anderen Konsolen gefährden, deshalb soll es sich um ein so genanntes Wii-Phone handeln.

Eine offizielle Bestätigung dieser Meldung fehlt allerdings noch. Lediglich die Tatsache, dass Nintendo ein US-Patent für ein solches Gerät angemeldet hat, bestätigt die Gerüchte ein wenig.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nintendo, Wii
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2007 11:06 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich seh´s schon kommen Hunderttausende Schmerzensgeld-Forderungen wegen Angriffs mit einer Wurfwaffe *gg*

Mal ernsthaft, mir ist schleierhaft wie ein "Wii-Handheld" aussehen soll..
Kommentar ansehen
11.02.2007 12:59 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was nicht in dieser GMX News steht: ist, dass das Patent Uralt ist und überhaupt nicht relevant.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?