10.02.07 20:02 Uhr
 413
 

Handball-Weltmeisterschaft: Bodenbelag wird verkauft

Der Bodenbelag, auf dem die deutsche Handball-Nationalmannschaft kürzlich in Köln Weltmeister geworden ist, wird jetzt verkauft. Der Erlös fließt in die DHB-Förderung für Jugendliche.

Es werden zwölf mal zwölf Zentimeter große Stücke geschnitten, die jeweils 20 Euro kosten.

Auf dem Belag kann man noch die Überreste von Konfetti- und Sektduschen entdeckten. Jedem Belagstück ist ein Echtheitszertifikat beigefügt, außerdem haben die Spieler alle ihre Unterschrift hinterlassen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verkauf, Weltmeister, Handball, Boden, Weltmeisterschaft, Handball-Weltmeister
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2007 19:56 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer daran interessiert ist solch ein Stück Hallenboden zu erwerben, findet in der Quelle einen Link für weitere Informationen.
Kommentar ansehen
10.02.2007 21:29 Uhr von k4y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Handball vs Fußball: Was beim Fußball erfolgreicht verkauft wurde, könte ja auch beim Handball klappen ;)
Kommentar ansehen
10.02.2007 23:52 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm, teuer Brauche für meine Wohnung noch einen Bodenbelag; bei 28 qm würde das also 4-5000 Euro kosten; das muß ich mir nochmal überlegen....
Kommentar ansehen
10.02.2007 23:53 Uhr von Clydefrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehm eins. Aber die Unterschriften aller Spieler auf zwölf mal zwölf Zentimeter? Wie passen die da alle drauf und wie lange haben die Spieler gebraucht, so viele Stücke zu unterschreiben?? :)
Kommentar ansehen
10.02.2007 23:59 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schönes andenken: für fans..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?