10.02.07 18:09 Uhr
 53
 

1. Fußball-Bundesliga: Leverkusen und Frankfurt trennen sich Remis

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich heute Nachmittag Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1). 22.500 Besucher waren in der BayArena (ausverkauft).

Jörg Butt, Torwart von Bayer, spielte in der 28. Minute außerhalb des Strafraums den Ball mit der Hand und sah daraufhin die Rote Karte. Kurz danach brachte Jermaine Jones (Eintracht) durch ein Eigentor die Platzherren in Führung.

Sotirios Kyrkiakos erzielte drei Minuten vor der Pause das 1:1. In der 80. Minute sah Christoph Spycher (Frankfurt) die Rote Karte infolge schweren Foulspiels. Fünf Minuten später traf Alex Meier zur Führung der Gäste. Stefan Kießling erzielte in der 90. Minute das 2:2.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Leverkusen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2007 18:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hilft: beiden teams nicht....aber wenigstens haben die zuschauer tore gesehen..........
Kommentar ansehen
10.02.2007 23:55 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schönes Eigentor! Das ist bestimmt im Rennen bei der Wahl zum Tor des Monats....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?