10.02.07 15:25 Uhr
 63
 

Rodel-Weltcup: Hüfner Erste - Kraushaar-Pielach gewinnt Gesamtwertung

Beim Rodel-Weltcup in Winterberg holte sich heute Nachmittag Tatjana Hüfner (23 Jahre/Oberhof) den ersten Platz. Mit 0,102 Sekunden Rückstand kam Anke Wischnewski auf Platz zwei. Dritte wurde Natalia Jakuschenko (Ukraine).

Silke Kraushaar-Pielach (Oberhof) erreichte den vierten Rang, um jetzt schon den Gewinn der Gesamtwertung klar zu machen.

Kraushaar-Pielach hat damit bereits zum fünften Mal einen Gesamtweltcup für sich entscheiden können. In der ewigen Bestenliste rangiert die Oberhoferin jetzt vor Sylke Otto (Oberwiesenthal).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen
Fußball: Siegloser FC Köln trainiert nun mit bohnenförmigen Bällen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2007 16:21 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blöder Doppelname Kraushaar-Pielach.. Solche Doppelnamen sind ja momentan wieder ´in´, warum eigentlich?

OK, das war sehr off-topic......

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?