10.02.07 13:13 Uhr
 1.826
 

Neuseeland: Polizeihund von Täter gebissen

In der Stadt Napier (Neuseeland) wurde die Polizei wegen eines Einbruchs mit Raub in einem Lebensmittelgeschäft zur Hilfe gerufen.

Zwei Räuber wurden vor Ort gestellt. Einer wurde sofort festgenommen, der andere setzte sich mit Bissen gegen den Schäferhund Edge zur Gegenwehr.

Welche Art von Verletzungen der Schäferhund und der Täter bei der Auseinandersetzung davon trugen, wurde nicht mitgeteilt.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Täter, Neuseeland, Biss, Polizeihund
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2007 11:36 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt anscheinend Sachen, die gibt es gar nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass der Polizeihund mit dem "Beisser" nicht gerade zärtlich umgegangen ist.
Kommentar ansehen
10.02.2007 13:22 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja eine klassische "Mann beißt Hund"-Meldung!
Kommentar ansehen
10.02.2007 13:52 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ artefaktum: An den Film musste ich auch sofort denken.
Kommentar ansehen
10.02.2007 14:19 Uhr von polake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich verstehen: 2 Hände brauche ich mindestens um den Hund festzuhalten und daß er sich drin verbeissen kann, dann hab ich ja nur noch die Zähne übrig und beiße ihm ins Ohr. Mike T. würde das auch so machen.
Kommentar ansehen
10.02.2007 17:49 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das macht glaube ich jede Hundemama auch, will sie ihren Sprößling zur Ordnung bringen ;-).
Kommentar ansehen
11.02.2007 20:01 Uhr von green cobain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loooooool: jetzt isses umgekehrt....xD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?