09.02.07 18:46 Uhr
 1.683
 

Pakistan: Vierjährige wurde mit einem 41 Jahre älteren Mann verheiratet

In Pakistan hat es eine Hochzeit zwischen dem vier Jahre alten Mädchen Sumaira und einem 45-jährigen Mann gegeben. Die Eheschließung war von einem Stammesgericht angeordnet worden.

Ein Onkel von Sumaira hatte eine Affäre mit einer Nichte des 45-Jährigen gehabt. Er musste deswegen umgerechnet 2.600 Euro Strafe zahlen. Darüber hinaus sollte er dem 45-Jährigen eine junge Frau aus seiner Verwandtschaft zur Verfügung stellen.

Nachdem Menschenrechtler sich eingeschaltet hatten, griff die Polizei ein und verhaftete einige Personen aus den Reihen beider Familien. Auch beim Stammesgericht gab es Festnahmen. Insgesamt kamen zwölf Personen in Haft.


WebReporter: stellung69
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Jahr, Pakistan
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefundene verweste Leiche könnte vermisste Frau von Sänger Andreas Martin sein
Ex-Wimbledon-Gewinnerin: Tennisspielerin Jana Novotna mit 49 Jahren verstorben
Baden: Elf Jahre alter Flüchtlingsjunge begeht Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2007 17:53 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Tat der Menschenrechtsaktivisten! Es gibt auf dem Gebiet der Menschenrechte in Pakistan und Umgebung noch einiges zu tun.
Kommentar ansehen
09.02.2007 19:21 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da krieg ich nen dicken hals!!! samma gehts noch!!! eine vierjährige des ist irgendwie unvorstellbar!! auch wenn sie 16 wäre würde ich das noch [selbstedit] finden!! :(

da sieht man mal wieder wieveil wert eine frau in (den meisten) moslimischen ländern hat!!! da ist eine frau ein güter, ein eigentum, ein tauschobjekt, aber sicher kein mensch!! :,-(
Kommentar ansehen
09.02.2007 19:53 Uhr von aischamyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatita: das sieht man nicht nur in den moslemischen ländern sondern auch in den meisten afrikanischen ländern beispielswiese die südlich der sahara liegen oder auch in indien wie auch immer es hat wie schon auch so oft mit scheiss traditionen zutun

liebe grüße
aischamyra
Kommentar ansehen
09.02.2007 22:51 Uhr von nw051653
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorredner: Den Wert einer Frau in der bundesrepublikanischen Gesellschaft kann man sehr schön an den Kommentaren zur News "15-Jähriger zwang Mitschülerin zum Oralsex - Jugendstrafe ohne Bewährung" erkennen (News ID 654871). So groß ist das Pferd gar nicht, auf dem wir alle sitzen sollten.
Kommentar ansehen
10.02.2007 10:46 Uhr von tamara77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: ist ja pervers.
was haben die eltern von der kleinen dazu gesagt?
interessiert mich mal.
Kommentar ansehen
10.02.2007 11:12 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dass: die eltern das zulassen darf ja wohl nicht wahr sein....unfassbar
Kommentar ansehen
10.02.2007 16:23 Uhr von Yuno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas sollte man nicht dem Islam: zuordnen, weil es auch im Islam verboten ist:

1. Einen Mädchen zu heiraten, die noch keine Pubertät hatte

und 2. weil im Islam auch das Verheiraten unter den Verwandten verboten ist.


Wie schon die @aischamyra gesagt hat, gibt es sochwas auch unter den Christen die in Afrika leben.

Doch abscheulich finde ich es trotzdem...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeffrey Tambor soll zwei Transgender-Schauspielerinnen sexuell belästigt haben
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen
Gefundene verweste Leiche könnte vermisste Frau von Sänger Andreas Martin sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?