08.02.07 17:06 Uhr
 239
 

Borussia Dortmund: Fußball-Nationalspieler Sebastian Kehl fällt erneut aus

Fußball-Nationalspieler Sebastian Kehl (26 Jahre) wird Borussia Dortmund erneut bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen. Kehl hat wieder Probleme mit seinem operierten Knie.

"Solange die Schmerzen nicht weg sind, werde ich nicht ins Mannschaftstraining zurückkehren", so der 26-Jährige.

Kehl war am vergangenen Sonntag im Spiel gegen den VfB Stuttgart (0:1) in der 58. Minute zum Einsatz gekommen. Davor hatte er etwa sechs Monate verletzungsbedingt nicht spielen können.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Nation, National, Nationalspieler, Sebastian Kehl, Kehl
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2007 17:50 Uhr von Q*henry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein seuchenvogel: hoffentlich ergehts ihn net so wie der arme Deisler.
Brazzo hat jedenfalls KEINE SCHULD
(nur zur klarstellung)
Kommentar ansehen
09.02.2007 21:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ende kommt bald, das haelt er nicht mehr lange gesundheitlich durch....schade

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?