08.02.07 14:27 Uhr
 308
 

Newcomer MIKA begeisterte in Berlin

MIKA, der Newcomer aus London, hat am Mittwochabend sein erstes Album in Berlin präsentiert. Zuvor hatte der britische Fernsehsender BBC ihn zum aussichtsreichsten Musiker 2007 gewählt.

MIKA bringt einen ganz eigenen fantasievollen Stil mit, er schafft immer wieder den Spagat zwischen tiefgründiger und sehr lebendiger Musik.

Er wurde Mitte der 80er Jahre in Beirut geboren, zog wegen des Krieges nach Paris und lebt heute mit seiner Familie in London.


WebReporter: berlinNews
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?