07.02.07 11:01 Uhr
 3.069
 

Polizist verursachte Unfall, weil er einem Ford-Fahrer in Herne die Vorfahrt nahm

Gestern Nachmittag (06.02.07) hat in Herne ein Polizeibeamter mit seinem Streifenwagen einen Unfall durch Missachtung der Vorfahrt verursacht.

Mit dem VW-Passat (Streifenwagen) wollte der Beamte an einer Kreuzung links abbiegen, dabei übersah er allerdings einen vorfahrtberechtigten Ford-Fahrer im Bereich der Kreuzung.

Den Unfall mussten aus Gründen der Neutralität Polizeibeamte aus Bochum aufnehmen. Personen wurden bei diesem Unfall nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Polizist, Fahrer, Ford, Herne, Vorfahr
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Bayern: 50-Jährige durch Lawine getötet
Nordrhein-Westfalen: Zehnjähriger ruft Polizei - Mutter erstochen vorgefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2007 11:20 Uhr von -Pyrix-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supercops ???? wie soll ich des verstehen ? Es passieren tausende Unfälle jeden Tag.

Aber wenn ein Polizist was übersieht, ist das ne Schlagzeile wert ????

Wenn er zugekifft oder betrunken und dazu im Dienst gewesen wäre... hmmm dann okay.

macht euch mal von dem Gedanken frei, das Polizisten FEHLERFREIE" Computer " sind ;-)))

Seid froh das es Polizisten gibt !!!!
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:20 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weil er einem Ford-Fahrer in Herne die Vorfahrt na: Oh je, ist ja klar. Die Ford-Fahrer können auch nicht einmal zurückstecken.
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:53 Uhr von napfo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was sagt uns diese nachricht? polizisten sind auch nur menschen die nicht unfehlbar sind und auch nur mit wasser kochen!
( diese erkenntnis hatte ich aber schon vorher!)
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:54 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
normaler Blechschaden wie er 1000-fach passiert: Was ist das besondere bzw berichtenswerte an diesem Fall?
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:55 Uhr von Ereinon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Herne halt ^^: Sobald man HER auf dem Kennzeichen stehen hat, verlernt man wohl das Auto fahren plötzlich. Entweder sie tuckeln vor einem her das man den direkt sprengen könnte, oder aber sie rasen wie die bekloppten.. aber normale Autofahrer aus Herne habe ich nie erlebt ;)
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:58 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Herne: fahren VW Passat Fahrer gar nicht gerne.. ;-)
Hehe Herne mausert sich ja fast schon zum zweiten Bielefeld.. :P
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:12 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel? Der Titel ist etwas komisch...

"Polizist verursachte Unfall, weil er einem Ford-Fahrer in Herne die Vorfahrt nahm"

Wenn der Polizist demjenigen die Vorfahrt woanders als in Herne genommen hätte, dann wäre der Unfall sicherlich nicht passiert...
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:21 Uhr von kruemeltod
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na und? Polizisten sind auch nur Menschen die Fehler machen können!
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:34 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lustiges Spielchen ;-): Und wieder ist die Bewertung weg...

Wozu gibt es überhaupt die Bewertungsfunktion, wenn auch alle begründeten Bewertungen unterhalb von 8 oder 9 wieder entfernt werden?

Was ist das berichtenswerte an diesem Blechschaden, wie er auch sonst 1000-fach jährlich auftritt?
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:38 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir ist es KUS: KUS sehr schlimm entweder die tuckern, machen nur blödsinn oder sind unfähig die spur zu halten. mal abgesehehn davon, dass denen weder schilder noch vorfahrtsregeln bekannt sind.

wenn ich einen mit KUS vor mir hab halte ich immer mindestens 200 Meter abstand (bei geschwindigkeiten über 100 mindestens 500) und nach möglichkeit fahr ich in die entgegengesetze richtung.
Kommentar ansehen
07.02.2007 13:02 Uhr von Jiperia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die paulizei sind auch nur menschen und dort wo menschen arbeiten werden fehler gemacht... ganz normal
Kommentar ansehen
07.02.2007 13:16 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel seltsam: Der klingt so, als hätte er keinen Unfall verursacht, wenn er einem Opel-Fahrer die Vorfahrt genommen hätte... oder einem Ford-Fahrer in Wanne-Eickel...
Kommentar ansehen
07.02.2007 13:18 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ein Ford Vorfahrt haben? für ein niemals Vorfahrt berechtigtes Fahrzeug brauchte der Paulizist doch nicht zu bremsen!
Kommentar ansehen
07.02.2007 13:51 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder sind die Bewertungen weg: Zwischenzeitlich haben sich ja kurzzeitig wiedermal weitere Bewertungen unterhalb von 8 oder 9 eingeschlichen, sie wurden aber gleich wieder entfernt.

Eine fünf bedeutet "Durchschnittlich" und das ist schon äusserst wohlwollend für diese alltägliche News in den Brennpunkten.
Wie gesagt, es kommt 1000-fach vor, dass ein Polizeifahrzeug einen Blechschaden verursacht, was ist das besondere an diesem kleinen Blechschaden? Wieso wird nicht über die anderen 1000de Blechschäden bei den Brennpunkten berichtet?
Kommentar ansehen
07.02.2007 14:12 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch gemeines Volk: Jetzt regen sich alle auf das es die armen Polizisten sind, die ihr doch alle ganz gewaltig anpflaumen würdet wenn sie euch anhalten wegen etwas das ihr doch alle für eine Kleinigkeit halten würdet, falls überhaupt Erwähnenswert !
Kommentar ansehen
07.02.2007 14:20 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Garviel: Herne Crange ist in Wanne Eickel
;)
Kommentar ansehen
07.02.2007 15:13 Uhr von Payton9854
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zzzzzz: also Auch ein Bulle Kann ein Unfall bauen auch die beamten sind nicht Berfekt so lange keinne Person was pasirt ist ist doch alles in Ordnung oder nicht Blech Kann mann Ersezen menschen leben nicht ;)
Kommentar ansehen
07.02.2007 15:46 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Payton9854: wie gut, dass du die Berfektion schon erreicht hast, ne?!? ;)

Und ja, du hast recht! Blech kann man ersetzen. Schlimmer wäre es gewesen, wenn jemand bei dem Unfall schwer verletzt oder gar getötet worden wäre...
Kommentar ansehen
07.02.2007 21:26 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Garviel: Auch wenn die das nicht so gerne hören, aber Wanne und Eickel sind heute Stadtbezirke von Herne...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?