07.02.07 09:23 Uhr
 2.280
 

Aids-Kranker suchte sich im TV-SMS-Chat Frauen: Anklage wegen Körperverletzung

In Köln wartet der 38-jährige Peter S. im Gefängnis auf seinen bevorstehenden Prozess wegen gefährlicher Körperverletzung. Er soll seit 2002 mit zwanzig Frauen in ganz Deutschland ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt haben.

Im TV-SMS-Chat des Senders VOX hatte er seine Opfer ausfindig gemacht. Dem Sex-Täter droht nun eine Gefängnisstrafe von bis zu zehn Jahren wegen "gefährlicher Körperverletzung durch eine die Gesundheit schädigende Behandlung" so der Behördensprecher.

Mittlerweile fiel allein bei drei Frauen der HIV-Test positiv aus. Durch die Strafanzeige einer Frau wurde die Polizei auf Peter S. aufmerksam. Der Täter hatte sich laut eigener Angabe während einer medizinischen Behandlung in Afrika mit Aids infiziert.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, TV, Krank, SMS, Anklage, Körper, Körperverletzung, AIDS, Chat
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2007 10:04 Uhr von Flokey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie verflucht: krank ist diese Welt eigentlich?
Kommentar ansehen
07.02.2007 10:28 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was heißt: gefährliche Körperverletzung. Da kann man den Anhang "mit Todesfolge" ruhig noch dranhängen. So ein Schwein.
Kommentar ansehen
07.02.2007 10:37 Uhr von thrawni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry! man moege mir sarkasmus unterstellen , aber wer bei VOX im teletext-SMS-Chat nach geschlechtspartnern sucht, muss mit ALLEM rechnen. trotzdem mein beileid fuer alle betroffenen
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:12 Uhr von engelskrieger79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja Schon dumm, wenn man denkt Kondome seien nur als Balonersatz für den Kindergeburtstag gedacht...
Aber kann man ja nicht wissen, dass so jemand Aids hat... Darum kann man ja auch mal auf Verhütung verzichten...

unglaublich...

Kommentar ansehen
07.02.2007 11:15 Uhr von Gurke 2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abartig: Ich finde es zutiefst abartig, daß solche Leute bewußt(!) andere anstecken.

Lebenslang in den Kerker für 20fach versuchten Mord!
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:19 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis zu zehn Jahre: das ist viel zu wenig - 20 x 10 Jahre wäre richtig, wenn er wieder frei kommt, macht er vielleicht weiter, was für ein Horror.

Leider gibt es noch zu viele, die ungeschützten Geschlechtsverkehr zulassen, das mindert sein Strafverhalten allerdings nicht.
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:23 Uhr von Da Remix-World
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HIV ist nicht Tödlich: Also erstmal Aids-Kranker <--- Dieser Mann hat HIV und nicht Aids, Aids ist die folge Krankheit durch HIV nur mal neben bei..

So es geht hierbei NUR um gefährliche Körperverletzung weil, HIV nicht gleich denn Tod bedeute, klar wie die "Erfahrung" unds beweiß gemacht hat, das die FOLGE Krankheiten oft Tödlich enden.. Aber nicht die HIV Krankheit ist Tödlich sondern die FOLGE KRANKHEITEN wie Immunschwäche...
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:24 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@e-woman: Tja, leider wird in Deutschland die Strafe nicht mit der Anzahl der Opfer multipliziert.
Kommentar ansehen
07.02.2007 11:25 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Da Remix-World: Trotzdem hat der Freak die Folgen zu vertreten. Auch wenns man dann an einer Erkältung krepiert.
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:07 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann zwar absolut nicht verstehen: wieso die Frauen mit dem direkt ungeschützten Geschlechtsverkehr haben, aber der Typ gehört weggesperrt und zwar für immer. Sowas von abartig.
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:14 Uhr von steelenser57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, dass mal wieder alle Moralapostel sich einig sind: Den Typ sofort ermorden!!!

Und gleich alle Schwule mit, denn Aids kommt von dieser verdammten Brut.

Ich frage mich, warum die dummen Weiber so verantwortungslos in der Welt herumpoppen, ohne ein Kondom zu fordern!
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:23 Uhr von Psyman2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Steelenser: Man kann natürlich fragen, wie blöd muss man sein?
Eine Internet/Fernseh/wasweißich Anzeige aufgeben und schnell mal ungeschützten Sex haben, schön blöd, gell?

Aber siehs mal so: Der Mann hat mit voller Absicht 20 Frauen zum Tode verurteilt.

Hätten die Frauen verhütet hätte er einfach eine Beziehung aufgebaut, gesagt er will ein Kind und schon hätte er sie infiziert.

Siehs wie dus sehen willst, er hätte so oder so die Frauen mit Absicht infiziert und dafür gehört er weggesperrt.
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:34 Uhr von steelenser57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@psycho: müssen die Weiber blöd sein, die sich von die abschleppen lassen.
Kommentar ansehen
07.02.2007 12:45 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Remix World: das ist nicht ganz korrekt HIV ist das Virus (der Erreger). AIDS ist die Krankheit die daraus resultiert. an AIDS stirbt man übrigens nicht, sondern nur durch die Folgekrankheiten aufgrund der Immunschwäche.

aber ich finds auch serh schade, dass das Strafmaß bei uns nicht mit den Opfern multipliziert wird.

Auch wenn die Frauen mitschuld tragen (man muss wirklich dumm sein um mit wildfremden kerlen/frauen ohne gummi zu poppen), ist das Verhalten unentschuldbar und sollte als Schwere Körperverletzung mit Todesfolge bzw versuchter Mord gelten.

Ich persönlich schlaf erst mit einer ohne Gummi, wenn sie nen aktuellen und negativen HIV Test vorlegt. Selbstverständlich erhält sie auch einen. 100%ig sicher ist man dann zwar immernoch nicht, aber zumindest ist das Risiko auf das Minimalste reduziert
Kommentar ansehen
07.02.2007 14:12 Uhr von Der dritte Versuch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie machen die das nur immer? Ich habe trotz aller Bemühungen noch keine I-Netz-Beziehung gehabt. Son Schitt.
Kommentar ansehen
07.02.2007 15:23 Uhr von Da Remix-World
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lucky: das ist nicht ganz korrekt HIV ist das Virus (der Erreger). AIDS ist die Krankheit die daraus resultiert. an AIDS stirbt man übrigens nicht, sondern nur durch die Folgekrankheiten aufgrund der Immunschwäche

Wieso nicht korrekt ich habe doch genau das gleiche wiedergeben ?

Aber nicht die HIV Krankheit ist Tödlich sondern die FOLGE KRANKHEITEN wie Immunschwäche...
Damit habe ich gemeint das man nach Aids (Immunschwäche) sogar durch heuschnupfen Sterben kann. Die Problematik bestehet hierbei nur bei der Immunschwäche, wenn ein Gesunder Mensch Krank wird dann bildet der Körper nach dem er diese Kranheit (Bakterium etc..) ekannt hatt Antikörper. Beim HIV Virus ist es allerdings anders da spricht man von Retroviren, diese Viren ändern ihre "gestallt" Obwohl die schon sogar von T-Leukozyten angegriffen werden aber das ist denen egal denn die mutieren sich ja ins neue noch unbekannte.

bla bla bla bla bla.... und so weiter

Falls jemand noch mehr wünscht kann ich gerne weiter erzählen hab noch einpaar Seiten die ich irgendwo irgendwie verstaut hab :D muss nur noch suchen bzw um noch genauer zuwerden...
Kommentar ansehen
07.02.2007 15:47 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: haben soviele Frauen ungeschützen Verkehr? Das frage ich mich bei solchen Vorfällen immer.

Die Strafe wird sowieso gering ausfallen :-(
Kommentar ansehen
08.02.2007 13:05 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Remix: sorry hab dich da wohl etwas missverstanden.
ich hab es gelesen

das HIV nicht tödlich ist sondern AIDS (als resultierende Erkrankung tödlich ist) Und dies stimmt genau genommen ja nicht, da AIDS nur die Immunschwäche ist, was du ich später ich nochmal beschrieben haben.
Kommentar ansehen
08.02.2007 20:25 Uhr von JRemiahs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ursache und Wirkung Vielleicht hatten diese Frauen ja schon vorher AIDS?!? Außerdem sind sie selberschuld, muß man mal sagen.
Kommentar ansehen
08.02.2007 20:28 Uhr von bolerovon2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erstmal folgendes: meiner Meinung sollte bei jedem Blutbild ein HIV Test dazugehören,man weiss doch das dies nicht unbedingt an einem grossem Blutbild sichtbar ist und dann in den Impfpass NEGATIV oder POSITIV
Kommentar ansehen
12.02.2007 22:41 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tut mir ja echt leid für die Frauen, aber nichtsdestotrotz muss man einfach sagen: Selbst schuld! Wie blöd muss man eigentlich sein??? Da ist eigentlich jegliches Mitleid schon zuviel.

Genauso könnte ich mich vor nen Zug werfen: Böser, böser Zugführer!

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?