06.02.07 21:54 Uhr
 90
 

Deutscher Aktienindex nahezu unverändert - FMC über sechs Prozent im Plus

An der Frankfurter Börse ist der Deutsche Aktienindex heute nahezu unverändert aus dem Handel gegangen. Der DAX legte 0,02 Prozent auf 6.875,70 Zähler zu. Der MDAX gewann 0,49 Prozent hinzu und steht jetzt bei 9.926,75 Punkten.

DAX-Tagessieger war heute der Wert von FMC (plus 6,2 Prozent). Ausschlaggebend für den Kursanstieg war eine Aussage von George W. Bush, dem Präsidenten der USA. Er meinte für Dialysebehandlungen sollten private Krankenversicherungen länger zahlen.

Der Titel von Siemens war heute unter den Verlierern zu finden, hier ging es um zwei Prozent nach unten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Prozent, Aktie, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?