06.02.07 20:14 Uhr
 423
 

Dpa-Umfrage: Striktes Rauchverbot trifft auf mehr Zustimmung in den Ländern

Eine dpa-Umfrage zum Thema Rauchverbot in Kneipen und Restaurants hat ergeben, dass die Länder einem solchen Verbot immer mehr Unterstützung zukommen lassen.

Die Länder wollen dafür eine bundesweite Lösung finden und zeigen sich kompromissbereit. Zuvor hatte sich eine Kommission auf ein Rauchverbot in Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten, Behörden und Gaststätten geeinigt.

Als Kompromiss bot die Kommission aber an, dass es in Kneipen und Restaurants abgetrennte Räume geben könne.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Land, Rauch, Rauchverbot, Zustimmung
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?