05.02.07 20:55 Uhr
 1.697
 

Ergrauen der Haare liegt vermutlich an Vererbung und Vitaminhaushalt

Wenn einen Sorgen plagen und der Stress einen mitnimmt, hat so mancher das Gefühl es würde altern lassen - in Form von grauen Haaren. "Wissenschaftlich kann man einen solchen Zusammenhang nicht nachweisen", beruhigt Dermatologin Danuta Sobczak.

Wann das Ergrauen einsetzt, ist vielmehr genetisch bedingt. Es setzt ein, wenn die Melanozyten nicht mehr so viel Melanin herstellen. Eine gesunde Ernährungsweise könnte jedoch, ähnlich wie bei Faltenbildung, das Haarfarbe-Verlieren hinauszögern.

Fehlen Vitamine oder Eisen, könnte dies tatsächlich Haare-Ergrauen bewirken. Ein Über-Nacht-Ergrauen kommt dagegen enorm selten vor und liegt daran, dass Haare mit Farbpigmenten überdurchschnittlich stark ausfallen, so die Expertin.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Haar
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2007 13:14 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
graue: haare sind doch nicht schlimm. ein zeichen von weisheit und reife....
Kommentar ansehen
06.02.2007 13:16 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
borgir: bei mir schon :-))

aber ich kenne da grauhaarige...
*fg*
Kommentar ansehen
06.02.2007 15:04 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Kaum jemand bleibt davor verschont. Naja vielleicht unser Ex Kanzler aber ansonsten eher wenige Menschen.

Bei Männern ist das nicht schlimm und Frauen können färben.
Kommentar ansehen
07.02.2007 02:05 Uhr von tesla_roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
graue haare: immer muss die genetik herhalten, wenn die wissenschaft nicht weiter weiß. es ist doch komisch, dass ich immer mehr (gefühlte) personen im frühen stadion ihres lebens, mit grauem bzw. mit wenig haare sehen. auf alte fotos, gar auf alte gemälde "alter meister" sind die menschen bzw. die männer anders zu sehen.
alles gute tesla_roger
Kommentar ansehen
08.02.2007 20:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein vetter war schon mit 27 jahren ganz grau....soll bei denen in der familie liegen....sein vater war schon mit 25 jahren grau.....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?