05.02.07 19:52 Uhr
 63
 

TecDAX legt über drei Prozent zu - Q-Cells plus zwanzig Prozent

An der Frankfurter Börse zeigte sich am Montag der TecDAX sehr stark, hier ging es um 3,57 Prozent auf 861,28 Zähler nach oben.

Tagessieger im TecDAX war heute der Wert von Q-Cells, der Kurs legte fast 20 Prozent zu. Das Solarunternehmen hatte unerwartet seinen Umsatz um 80 Prozent gesteigert und das EBIT legte 104 Prozent zu.

Auch andere Titel der Solarenergiebranche (Conergy: plus neun Prozent; SOLON: plus sieben Prozent) verbuchten Gewinne. Auch für Nordex (Windkraft) ging es nach oben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, TecDAX, Q
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?