05.02.07 19:20 Uhr
 580
 

Australien: Beim Schwimmkurs entdeckt Schülergruppe ein Krokodil

In Australien wollte eine Schülergruppe morgens im Rahmen eines Kurses im Pool schwimmen gehen. Die Schüler trauten ihren Augen nicht, denn auf der Wiese rannte ein Krokodil zum Pool und verschwand im Wasser.

Anscheinend waren nicht nur die Schüler erschrocken. Nachdem das Tier zwei Stunden im Wasser ausharrte, wurde es von Wildtierexperten eingefangen und zu einer Farm in Noonamah transportiert.

Es handelte sich um ein Salzwasserkrokodil, welches zu den gefährlichsten Raubtieren gehört. Salzwasserkrokodile können bis zu sieben Meter lang und eine Tonne schwer werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schüler, Australien, Entdeckung, Krokodil
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass
Massive Kritik an Frau, die Kuchen für Schulbasar mit Muttermilch backte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2007 19:00 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich wie eine Geschichte von Steve Irwin an. Aber ganz ehrlich: Erleben möchte ich so etwas nicht unbedingt. ;-)
Kommentar ansehen
05.02.2007 20:20 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haben sie heute erst gebracht: Das sie Krokos aus allem möglichen Wassergefässen geholt haben, Pools, Fischteiche, usw...
Kommentar ansehen
06.02.2007 11:16 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^wegen Überschwemmungen in der Region
Kommentar ansehen
06.02.2007 13:52 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wat bitter für das Krokodil! :-): Zwei Stunden in dieser Chlorbrühe, wenn man Salzwasser gewöhnt ist. :-)
Kommentar ansehen
07.02.2007 16:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas soll in Australien durchaus mal passieren: Wenn man in Australien lebt ist es keine Seltenheit das man ein Krokodol sieht.
So erstaunt dürften die Kinder also nicht gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?