05.02.07 20:51 Uhr
 534
 

Englische Polizei verweigert Pete Doherty den Waffenschein

Die für den englischen Ort Cotswolds zuständige Polizei hat dem Sänger Pete Doherty die Ausstellung eines Waffenscheines verweigert.

Kate Moss, die Freundin von Doherty, besitzt ein Haus in Cotswold, in dem sich auch Doherty gern aufhält. Dort hat er seine Leidenschaft für die Jagd entdeckt.

Gegenüber dem "Mirror" äußerte Doherty als Motiv dafür, er wolle wie andere Leute in ländlichen Gegenden "auf die Pirsch" gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mystiks3003
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Waffe, Englisch
Quelle: www.lycos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2007 20:57 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gebt dem bloß nix: Wenn der mal wieder unter Drogen steht stellt der nur sonstwas damit an^^
Kommentar ansehen
05.02.2007 20:58 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hi hi: Im Drogenrausch auf die Pirsch....
Kommentar ansehen
05.02.2007 21:25 Uhr von MannisstderBlond
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück! Wird hier kein Auge zugedrückt weil er ein Promi ist.
So wie der immer unter Drogen steht wäre es ein fataler Fehler, wenn er auch noch Waffen hätte.

mfg
MidB
Kommentar ansehen
05.02.2007 22:43 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pete Doherty ist zwar Gott aber sicher die bessere Entscheidung, dem keine Waffen in die Hand zu geben ;-)
Kommentar ansehen
06.02.2007 02:07 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doherty sollte lieber: eine Nase voll Staub reinziehen, als einen W-Schein zu beantragen.
Rechtso, das ihm dies verweigert wurde.
Soll er doch in die USA gehen da bekommt er seine
"Peacemaker" in fast allen Waffengeschäften!!
Kommentar ansehen
06.02.2007 10:21 Uhr von rh1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fang di Katz: als richter wuerde ich da sogar mal gnade vor recht ergehen lassen! *brüüühl*
Kommentar ansehen
06.02.2007 15:13 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so: einem offensichtlich und bekanntem Drogenabhängigen kann man keine Waffe in die Hand geben. Eine richtige Entscheidung.

Mach lieber eine neues Album mit einer EP kann man nicht viel anfangen.
Kommentar ansehen
06.02.2007 16:14 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
au weia: Jetzt will dieser kaputte Typ auch noch einen Waffenschein.
Ich fass es nicht.
In einer Geschlossenen ist der am besten aufgehoben.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?