05.02.07 11:05 Uhr
 1.465
 

Daniel Craig bekommt erste Auszeichnung für Rolle in James Bond-Film

Am Sonntagabend konnte Daniel Craig seinen ersten Filmpreis für die Bond-Rolle in "Casino Royale" in Empfang nehmen. Er erhielt den "Evening Standard"-Filmpreis in der Kategorie "Bester Schauspieler".

Als "Beste Schauspielerin" wurde Judi Dench ("Tagebuch des Skandals") ausgezeichnet. Damit setzte sie sich überraschend gegen Helen Mirren aus "The Queen" durch.

In der Kategorie "Bester Film" gewann der Streifen "United 93", ein Film über die New Yorker Attentate 2001.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Rolle, Auszeichnung, James Bond, Daniel Craig
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2007 12:18 Uhr von dirrtysanchez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Mist! Warum werden nicht die Leute ausgezeichnet die wirklich was leisten?
Kommentar ansehen
05.02.2007 13:02 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BITTE??? Ist heute schon der 1. April?
Das ist doch wohl echt ein Witz, oder?
Kommentar ansehen
05.02.2007 13:17 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überaus seltsam Irgendwie habe ich bei der Überschrift auch eher an die goldene Himbeere denken müssen.
Daß man jetzt schon für den am mit Abstand schlechtesten Bond Auszeichnungen verteilt ist schon sehr bedenklich. Und ich Unwissender habe mal Dalton für einen schlechten Schauspieler gehalten...
Kommentar ansehen
05.02.2007 15:00 Uhr von KlockJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cache: Daniel Craig ist ein sehr guter Schauspieler! Schaut dir doch mal seine Perfomence im Gegensatz zu Brosnan an.... Daniel Craig nimmt man seine wenigstens Rolle ab!
Kommentar ansehen
05.02.2007 15:52 Uhr von buzzemann2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ändert aber nix daran: daß bei dem Film kein echtes BOND feeling rüberkommt... der Name James Bond reicht einfach nicht... Casino Royale ist so schlecht, hat so viele Kontinuitätsfehler und irgendwie nix mit "richtigen" Bonds zu tun... aber es geht eh NIX über Goldfinger ;)
was aniel Craig angeht, da würd ich Gerd Fröbe´s Satz gerne wiederholen ( und wahr werden lassen ): " Ich erwarte überhaupt nichts Mister Bond, außer daß SIE sterben"...
Kommentar ansehen
05.02.2007 16:12 Uhr von Kei82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neue Zeiten, neuer Bond: Der neue Bondstil gefällt mir sehr gut.
Die alten Filme mit Moore und Connery sind Kult, daran wird sich nichts mehr ändern, aber für heutige Zeiten sind ide Dialoge einfach nur zum Lachen. Schaut euch mal "moonraker" ohne Bild an (einfach Augen zu und durch) es ist wirklich ein Krampf. Aber wie gesagt Kult. Auch ich schaue die Streifen gerne an.

Brosnan konnte ich beim besten Willen nicht sehen. Jetzt laufen ja grade alle seine Bond-Filme im Fernsehen, und ich denke mir:" da haste echt nix im Kino verpasst."
Ich finde ihn uncharmant, hölzern und würde ihn eine männliche Diva nennen.
Bei Daniel Craig find eich es gut, dass er sich nicht an seine Vorgänger anpasst. Er verleiht der Rolle des James Bond seine und nur seine Note. Natürlich wurde sie zusammen mit dem Regisseur und Produzenten besprochen, klarer Fall, aber genau so, stelle ich mir einen Agenten vor. Lieber Bourne als Bond, doch Casino Royale ist für mich auf dem richtigen Weg Bond auch noch ins 21. Jahrhundert zu schmeißen, ohne Flugzeuge, die langsamer als ein Mensch im Fall sind.
Kommentar ansehen
06.02.2007 02:11 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich ist Craig der: bisher "Beste" in der Reihe der Bond-Darsteller.
Nicht mehr die abgelutschten Stunts,coolen Sprüche.
Ein Bond im 21. Jahrhundert, wenn wunderst?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab
Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?