04.02.07 22:10 Uhr
 1.088
 

"Stronghold: Legends": Patch 1.2 behebt Fehler und liefert neuen Spielmodus

Spiele-Entwickler 2K Games hat einen neuen Patch zum Echtzeit-Strategiespiel "Stronghold: Legends" veröffentlicht.

Der Patch mit der Versionsnummer 1.2 wird einige Fehler beseitigen. Außerdem wird man in einem neuen Spielmodus die Freiheit besitzen, zu bauen wie und wo man möchte. Die Taste F1 wird dann eine Invasion auf das erbaute Reich starten.

Die Quelle verweist mit verschiedenen Links zum Download des neuen, insgesamt 70,5 Megabyte großen Patches zu "Stronghold: Legends".


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Fehler, Patch, Spielmodus
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?