04.02.07 10:15 Uhr
 577
 

Uwe Boll - Dreharbeiten zum Shooter-Film finden in Vancouver statt

Zur neuen Filmumsetzung eines Ego-Shooters aus dem Hause Crytek werden die Dreharbeiten in Vancouver, British Columbia in Kanada, stattfinden.

Ursprünglich sollten die Filmaufnahmen zu der Filmumsetzung auf der Insel Hawaii gedreht werden.

Diese Informationen gehen aus einem Bericht des Online-Magazins "Skewed&Reviewed" hervor.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Shooter, Dreharbeit, Vancouver
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2007 11:29 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du hättest wenigstens dazu schreiben können, dass es sich hierbei um "Far Cry" handelt - die Quelle sagt dies zumindest aus.

Schade, noch ein Machwerk durch Boll zerstört.
Kommentar ansehen
04.02.2007 11:35 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das passt doch überhaupt nicht! Far Cry ist bunt und sonnig und nicht grau und verregnet!
Kommentar ansehen
05.02.2007 15:35 Uhr von Knusper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kanada? Der Trash-Uwe setzt den Film schon in den Sand bevor die Dreharbeiten überhaupt begonnen haben. Warum geht er nicht gleich nach Grönland? Könnte natürlich auch sein, dass der Film ausschließlich in einem Studio gedreht wird - mit Plastikpalmen und allem was dazu gehört =)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?