04.02.07 14:51 Uhr
 948
 

Wie Apples iPhone - Microsoft entwickelt angeblich Musikplayer-Handy

Wie der US-Webdienst "CrunchGear" berichtet, plant Microsoft ein Musikplayer-Handy, welches dem Apple iPhone ähnelt. Dieses Gerät soll bereits zum Weihnachtsfest 2007 erscheinen.

In dem Gerät sollen der Zune-Player und ein Mobiltelefon miteinander kombiniert werden. Das iPhone, welches Ende des Jahres in Europa in die Läden kommen soll, kombiniert einen iPod-Musikplayer, ein Handy und ein Internet-Gerät miteinander.

Der Zune, der bislang nur in den USA veröffentlicht wurde, stellt bislang keine Konkurrenz für den iPod dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Handy, Apple, Musik, iPhone
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2007 15:00 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: wieder am kopieren ^^ ... das gerät ist jetzt schon zum scheitern verurteilt :D
Kommentar ansehen
04.02.2007 15:45 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.02.2007 16:21 Uhr von rundes3eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Microsoft kopiert nicht... :P: Microsoft kopiert nicht...guter Witz.
Allein Vista ist schon eine Kopie, aber die Sache mit dem Handy genauso. Microsoft konzentrierte sich hauptsächlich auf Software (Betriebssysteme), dann musste man ja versuchen, mit dem zune den iPod zu besiegen, und nachdem das dann nicht klappt, probiert sie es halt mit dem iPhone. Die Standardfunktionen eines Handys sind auch sicherlich nicht die Komponenten, die Microsoft kopieren wird. Eher die Sache mit dem Zune, dann vielleicht auch noch ein Touchscreen Display - rein zufällig - usw... Na ja, ich stimme questchen 999 jedenfalls zu, das Gerät ist schon jetzt zum scheitern verurteilt.
Kommentar ansehen
04.02.2007 16:39 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
he he wixbubi: Jo, der Artikel ist auch nicht schlecht. Aber da war vor kurzem noch ne bessere Pressemeldung. Da hat Microsoft den "freundschaftlichen" Rat für Apple gehabt: Eine Firma die bisher keine Ahnung vom Mobilfunksektor hat sollte da seine Finger raushalten. Könnte ja böse schief gehen.
Naja, mal abwarten bei wem es schief geht.
Kommentar ansehen
04.02.2007 20:48 Uhr von anisation
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Innovation? Was genau ist denn am iPhone innovativ? Die abgerundete Zigarettenschachtelform, die es schon bei Samsung gibt (SGH-P310)? Das sich Videos drehen wenn sich das Telefon dreht? Gibts in asiatischen Handys seit fast einem Jahr.
OK, in Fotos mit 2 Fingern reinzoomen ist toll, das geb ich zu, aber das im Grunde das einzig "innovative" an diesem Handy.
Nicht dass mich jemand falsch versteht - Das iPhone ist ein interessantes Handy und würde mir auch gut stehen, aber dieser Hype erklärt sich für mich durch absolut nichts. Naja, Apple halt...
Kommentar ansehen
04.02.2007 22:06 Uhr von DJAttreides
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
(Klang)Qualität: Der Zune und ein Handy sind für mich unvereinbar. Der Zune steht für gute Musikwiedergabequalität - ein Handy nicht. Und wo soll man die Musik kaufen. Bei MSN Music? Stürzt da die Musik beim Abspielen genauso oft ab wie Windows ??? :-). Ach ne, das Handy hällt ja keine 10min Bereitschaft durch ohne Absturz :-)))))

Nenene, die sollen lieber mal ein NAPSTER-HANDY rausbringen. Am besten noch so, dass ich mit meiner To-Go-Flatrate direkt (ohne PC) auf das Handy laden kann, und zwar per UMTS oder WLAN, natürlich alles im Preis inbegriffen. Dafür würde ich dann auch 40€ im Monat zahlen, dass ich ein Lied, wenn ich es irgendwo höre, direkt runterladen kann und meiner 3,5Mio Lieder wirklich ÜBERALL dabei habe.

DJAttreides
Kommentar ansehen
04.02.2007 22:45 Uhr von anisation
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DJAttreides: Dir kann z.B. mit dem F703i von Fujitsu geholfen werden. :)
Kommentar ansehen
05.02.2007 11:22 Uhr von gnupi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute idee: können die eigentlich auch mal eigene ideen entwickeln oder ist der apple-klau die einzige verbleibende marktstrategie geworden? ;)
ein blick in den abgrund
Kommentar ansehen
05.02.2007 11:26 Uhr von rh1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HeulDoch: mmmh der MDA Pro vielleicht?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?