03.02.07 18:24 Uhr
 49
 

1. Fußball-Bundesliga: Cottbus und Bochum trennen sich torlos

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich heute Nachmittag Energie Cottbus und der VfL Bochum 0:0. 11.650 Besucher waren im Stadion der Freundschaft.

In der 14. Minute hatte Vlad Munteanu die Führung für die Gastgeber auf dem Fuß, doch er gab den Ball auf Sergiu Radu weiter. Der Pass konnte jedoch von den Bochumern gestört werden.

Theofanis Gekas (Bochum) hätte für die Gäste in der 15. und 45. Minute, infolge schwacher Abwehr der Platzherren, ein Tor erzielen müssen, doch brachte er den Ball im gegnerischen Kasten nicht unter.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bochum, Cottbus
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?