03.02.07 18:29 Uhr
 107
 

Fußball/1. Liga: Rhein-Main-Derby zwischen Frankfurt und Mainz endet torlos

51.300 Fußballfans waren zum Derby ins Stadion gekommen. Das Spiel zwischen den Hessen und den Mainzern endete torlos.

Frankfurt hatte Pech, als Chris (10.) nur die Torlatte traf. Aber auch Mainz hätte in Führung gehen können, als Petr Ruman (12.) nur den Torpfosten traf.

Bei Frankfurt fehlten Sotirios Kyrgiakos, Michael Turk, Patrick Ochs und Marko Rehmer. Bei Mainz konnte Mohamed Zidan wieder spielen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Liga, Rhein, Mainz, Derby, 1. Liga
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2007 18:20 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Unentschieden hilft beiden Mannschaften nicht wirklich weiter. Für beide Vereine geht es weiter um den Klassenerhalt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?