02.02.07 21:37 Uhr
 116
 

Fußball/2. Liga: Erzgebirge Aue unterlag Duisburg

Aue: Erzgebirge Aue verlor das Heimspiel gegen Duisburg mit 0:1 (0:0). Markus Kurth schoss seinen 50. Zweitligatreffer seit er für die Duisburger spielt.

Markus Kurth schoss in der 56. Spielminute das Siegtor für die Gäste aus Duisburg. Die Vorarbeit zum Tor leistete Lavric.

Erzgebirge Aue beendete die Partie in Unterzahl, da Loose wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte sah.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Duisburg, 2. Liga, Erzgebirge
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2007 21:41 Uhr von Blizzard2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo? Sag mal ist es nicht möglich, die Spiele der 2. Liga zu einer Nachricht zusammen zu fassen, es sei denn es war was außergewöhnliches? Dann freu ich mich schon aufs WE, wenn jeder alle Spiele der einzelnen Ligen bis zur Kreisliga einzeln hier reinschreibt...

Sorry, aber das find ich schon etwas nervig.
Kommentar ansehen
02.02.2007 21:47 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fußball-News: Gegen Zusammenfassungen der Spieltage...

Ich möchte schon gerne wissen wer die Tore geschossen hat und ob es Rote/Gelbe Karten gab bzw. Elfmeter...
Kommentar ansehen
02.02.2007 21:50 Uhr von Blizzard2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jo, das stimmt schon aber dafür nutzen die meisten Leute denke ich schon den Link zur Quelle für ausführliche News. Normalerweise dachte ich, dass das hier shortnews, zur aktuellen Info sein sollen.
Aber macht ja nix, hat mich nur etwas verwundert und nicht beschweren wenn hier demnächst auch die Kreisligaspiele einzeln aufgelistet werden^^.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?