02.02.07 16:58 Uhr
 260
 

Deutsche Bahn: Neueanschaffungen für eine Milliarde Euro

Nach den guten Passagierzahlen und dem gesteigerten Gewinn, den die deutsche Bahn dieses Jahr präsentieren konnte, will das Unternehmen nun rund eine Milliarde Euro in 300 neue Züge investieren.

Die neu erworbenen Züge sollen ab 2009 als elektrische Triebzüge für den Regionalverkehr dienen, die von dem Zughersteller Bombardier Transportation aus Berlin gebaut werden sollen.

Bahnchef Mehdorn forderte aber zugleich, mehr Zuschüsse vom Bund zu bekommen und wollte eine weitere Preiserhöhung aufgrund der im Moment stark steigenden Energiekosten nicht ausschließen.


WebReporter: Blizzard2005
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Euro, Bahn, Milliarde, Deutsche Bahn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2007 16:51 Uhr von Blizzard2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens investiert das Unternehmen wieder richtig in dessen Infrastruktur. Ich persönlich finde die aktuellen Preise schon heftig genug, wenn man überlegt wie diese im Vergleich zu den anderen Verkehrsmittel sieht.
Kommentar ansehen
02.02.2007 17:14 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Preiserhöhung: Alle Jahre wieder... :-(

Und dann noch schön den Bund erpressen.
Warum wurde die Bahn nochmal privatisiert...?:-/

Scheiss Kapitalfaschisten...

Mlg
Kommentar ansehen
03.02.2007 21:40 Uhr von MasterMirgent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bahn ist schon lange keine Alternative mehr... Ich zahle mit dem Auto weniger für meine langen Strecken. Und mit dem Auto was ich habe komme ich sehr entspannt ans Ziel... Man kann auch erster Klasse mit dem Auto fahren wenn man das richtige hat *g*
Kommentar ansehen
03.02.2007 23:52 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, ob mit den Neuinvestitionen tatsächlich das alte Problem der Bahn (ihre Zuverlässigkeit) behoben werden kann, wage ich zu bezweifeln.

Aber so mancher Regionalexpress muss dringend ersetzt werden. Nach 30 Jahren sehen die Züge einfach nicht mehr schön aus, auch nicht im Innenraum....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?