02.02.07 16:42 Uhr
 812
 

Film "Master Plan" zeigt Macht von Google

Ozan Halici und Jürgen Mayer haben einen Film über die Internetfirma Google produziert. In dem Streifen zeigen sie, welche vielfältigen Dienste Google schon anbietet.

Das Spektrum der erwähnten Google-Aktivitäten geht von der Unterstützung von Genetikern durch Google bis zur eigentlichen Suchmaschine. Die Macher von Film und Webseite zeigen auch auf, welche Gefahren die Nutzung von Google bergen kann.

Der Film, eine Bachelor's Thesis an der Fachhochschule Ulm, kann online angesehen werden. Es besteht auch die Möglichkeit ihn herunterzuladen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jibaro suizo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Google, Plan, Macht
Quelle: www.onlinepc.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2007 17:52 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Film: Die Animationen sind sehr gut gemacht, ist wirklich einen Besuch wert :)
Kommentar ansehen
02.02.2007 17:55 Uhr von Das Allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber auch welche positive und aufklärende Macht diese "Leute" haben (hoffe ich zumindest, hab den Film noch nicht gesehen)

Denn wer klärt uns wirklich auf und wer machte in letzter Zeit mehr für die Umwelt und auch für UNS, als DIE.

Ich darf da nur an die ganzen Dinge erinnern die wir bis heute (hier auf dem Board) nie erfahren hätten, wenn es DIE nicht geben würde. Oder die Unterstützung, die diese in Umweltfreundliche Energien setzen wie z.B. Tesla-Motors http://de.wikipedia.org/... etc. oder die Aufklärung des gemeinen Pöbels in fast allen Wissensbereichen, die uns andere vorenthalten wollen.

Wie das u.a.
z.B. Magnet-Motor-Generatoren u.a. Perendev Power AG http://www.perendev-power.com/... & Video http://video.google.de/... , AKOIL http://www.heizungs-discount.de/... , Steorn http://www.factorfake.de/... & Video http://video.google.de/... , Cycclone http://cycclone.com/ JLN Labs (J. Naudin) http://www.jlnlabs.org Lutec http://www.lutec.com.au/ oder Wärmepumpe und BHKWs (Block-Heiz-Kraft-Werke) oder Elektro-Autos http://en.wikipedia.org/... , Tesla-Motors http://en.wikipedia.org/... & Video http://www.pluginamerica.com/... (als wmv), HHO-Gas http://hytechapps.com/... und, und, und...

Natürlich helfen sie uns auch unser Geld zu sparen, günstiger und besser einzukaufen, nich auf jeden Nepp reinzufallen (wie Vista jetzt aktuell).

Also man kann mittlerweile sagen, dass sie mehr Nutzen als Schaden anrichten, und das ist auch gut so.

Natürlich kann man das auch anders sehen (aber das sind nur ganz wenige).

»Die Internet-Entwicklung gibt ihm [dem Internet-Nutzer] unweigerlich die Kontrolle darüber, welche Informationen und Inhalte ihn wann und wie erreichen. Das neue Medium ist nicht mehr auf Vermittler wie Verlage, Sender, Zeitungen oder die Musikindustrie angewiesen. Im Internet wird eine ´Massenkommunikation´ von Individuum zu Individuum möglich. Auf diese Entwicklung hin zur Nutzerkontrolle sind wir bisher nicht vorbereitet.
Wir müssen neue Regulierungsmechanismen entwickeln.«

Dr. Marcel Machill, Jens Waltermann: Verantwortung im Internet, Selbstregulierung und Jugendschutz, Seite 9f.; Verlag Bertelsmann Stiftung, Gütersloh 2000

Quelle http://odem.org/

Habt noch ein googeliges Leben (Eure Kinder auch)

P.S. Ja. Und ich bin "Googlemitarbeiter" oder so ähnlich ;-), aber auch http://www.live.com ist im kommen, muss ja nich immer Google sein.
Kommentar ansehen
02.02.2007 19:46 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
google ist nix: microsoft hat die größte kontrolle der welt, da kommt nichtmal BU$H hinterher
Kommentar ansehen
02.02.2007 19:54 Uhr von Das Allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vergessen: Was keiner schaffte, Google Leute schafften es.

E-Volt: Bald neues Elektroauto von General Motors?
http://shortnews.stern.de/...

Eine News die fast unbeachtet wurde, von keinem geringeren als dem Pöbelaufklärer selbst, schlecht hin. Was auch nur der Verdienst von den Google Leuten war, bzw. diese sehr, sehr stark dran beteiligt waren. ;-)

Nich alles ist "böse" was von "drüben" kommt, mansches kommt auch von Herzen (betrifft auch meinereiner). ;-)

Habt noch ein "Elektroreiches" Leben (Eure Kinder besonders)
Kommentar ansehen
03.02.2007 00:44 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Pinok: Man merke, dass du ein grundloser Microsoft-Hasser bist und keine Informationen richtig liest.

Gegenüber zu Google bin ich schon seit einigen Monaten schon misstrauisch geworden. Solche Gedanken hatte ich schon, wie das Video bereits erklärte. Und siehe auch, jetzt kommt sowas auch in´s Tageslicht.

Man darf gespannt sein, wie es weitergeht.
Kommentar ansehen
04.02.2007 06:14 Uhr von speculator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut und Böse Ob´s hilfreich und nützlich oder manipulativ und schädlich ist, ist wohl keine Frage die nur mit entweder-oder zu beatworten ist, ist also nicht schwarz oder weiss, sondern eher grau...
Aber ich bin grundsätzlich misstrauisch, wenn Informationen und Angebote von Unternehmen und Regierungen kommen, bei denen letzlich nur Profit und Machterhalt zählen... - ...und zum Glück hat man als user immer noch die Wahl, was man letzlich nutzen und wissen möchte. - Außer z.B. wenn im Interesse von Profit und Machterhalt zensiert und gesperrt wird.
Kommentar ansehen
04.02.2007 10:16 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann googlet mal schön: den ich gehe auch, auf meinen Wünschen entsprechen erweiterte Site und habe diese sogar
als Startsite festgelegt.
Ich finde unter der Prämisse "Suchen" ist das Ding für mich fast nicht ersetzbar.
Konkurenz belebt das Geschäft und das wissen die anderen Anbieter von Suchdiensten ja auch.
Daten Aus.-bzw. Abgleich ???
Wir sind doch sowie von Big Brother ausgelauscht
und soooo Geheimnisse habe ich nicht und werde sie nie übers Netz/Tel/Fax etc. schicken.
Dann lieber `ne Buschtrommel..... :-))

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?